Hebamme sein, beutet nicht nur Geburtshelferin zu sein, sondern auch zu verstehen, dass sich das Leben der Familie gerade wandelt.
Clara Ehrhardt

Mein Anspruch und meine Ansätze als Hebamme

Als Hebamme begleite ich Sie bei der Familienplanung, in der Schwangerschaft, bei der Geburt, im Wochenbett und in der Stillzeit.

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sind natürliche Prozesse, aus diesem Grund steht für mich mir eine kontinuierliche, nachhaltige und ganzheitliche Betreuung dieser Prozesse im Zentrum meiner Arbeit. Jede*er ist Expert*in seiner/ihrer selbst. Daher sehe ich es als meine Aufgabe Familien auf ihrem individuellen Weg zu begleiten, in dem ich Ihre Eigenverantwortung unterstütze und fördere.

Die Wahrung der Intimität meiner Klienten*innen hat für mich einen besonders hohen Stellenwert. Ich betrachte sie unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, ihrem sozialen Status, sexuellen Orientierung oder Lebensweise.

Meine Arbeit basiert auf bewährten Hebammenwissen und neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Mein Anspruch an mich ist es, dieses Wissen stetig auszubauen und Neues zu erlernen, um meine Arbeit stets weiter zu verbessern.

Ich arbeite mit meinen Kollegen*innen in einem partnerschaftlichen Netzwerk.

Ich betreue Sie in …

Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist ein besonderer Lebensabschnitt. Häufig geht dieser mit körperlichen, psychischen und sozialen Veränderungen einher. Als Hebamme biete ich Ihnen eine Begleitung mit Vorsorgeuntersuchengen, Hilfe bei Beschwerden und Beratung während dieses Prozesses an.

Geburt

Jede Geburt ist anderes und jede Geburt ist etwas Besonderes. Ich arbeite in einem Team aus freiberuflichen Hebammen. Zusammen bieten wir eine ganzheitliche Betreuung bei Hausgeburten unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche an.

Wochenbett

Die Begleitung der Familie nach der Geburt des Kindes ist ein wichtiger Bestandteil der Hebammenarbeit. Dazu gehört die Überwachung der Rückbildungsvorgänge, Beratung zur Pflege von Neugeborenen und Hilfestellungen bei dem Start in den neuen Lebensabschnitt.

Stillzeit

Auch wenn Stillen in der Natur des Menschen liegt, kann es zu Problemen kommen. Gerne unterstütze ich Sie bei Unsicherheiten oder Schwierigkeiten rund um das Thema Stillen oder Ernährung des Kindes.

Sie haben Fragen zum meinen Leistungen? Oder eine konkrete Betreuungsanfrage?
Dann melden Sie sich gerne per E-Mail bei mir.

Ein paar Worte zu mir und meiner Arbeitsweise

Ich bin Clara Ehrhardt, wohne in Aachen und arbeite als freiberufliche Hebamme, in einer Kooperation mit den Hebammen im „Aachen Hausgeburtsteam“.

Der Wunsch, Hebamme zu werden, entwickelte sich bei mir während meines freiwilligen sozialen Jahres in Namibia. Seit dem ich das Studium der Hebammenkunde in Fulda mit dem akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.) beendet habe, unterstütze ich Eltern in allen Fragen rund um die Geburt.

Häufig gestellte Fragen

Ich betreue Familien in einem Umkreis von ca. 20 km um Aachen (z.B. in Würselen und in Teilen von Stolberg und Eschweiler sowie in Vaals). Gerne können Sie mich kontaktieren um mit mir zu besprechen, ob für Sie eine Betreuung durch mich in frage kommt.

Betreuung in Schwangerschaft und im Wochenbett
Die Familien, die ich in Schwangerschaft und im Wochenbett begleite erhalten von mit einen Rufnummer, unter der ich von Montag bis Freitag von 8:00h bis 17:00h erreichbar bin. Weiter Ansprechpartner*innen während der Betreuung sind Ihr/Ihre Kinderarzt/Kinderärztin, der/die betreuende/n Gynäkologen/in oder, falls notwendig, das nächste Krankenhaus.

Betreuung bei Hausgeburten
Familien die ich zusammen mit meinen Kolleginnen des „Aachen Hausgeburtsteam“ bei einer Hausgeburt begleite, erhalten im Geburtszeitraum, eine 24-Stunden-Rufbereitschaftsnummer.

In meinem Urlaub oder bei eigenen krankheitsbedingten Ausfällen, bemühe ich mich sehr eine Vertretung zu organisieren, so dass eine Hebammenbetreuung sichergestellt ist.

Die Hebammen Vergütungsvereinbarung nach §134a SGB V Versorgung mit Hebammenhilfe regelt die Leistungen, die ich als Hebamme anbieten kann.
Gerne kann ich das Anlegen des Mutterpasses, sowie Vorsorgen in der Schwangerschaft übernehmen. Somit kann ich Sie bereits in der Frühschwangerschaft begleiten.
Eine gemeinsame Betreuung mit Ihrem/er Gynäkologen/in ist selbstverständlich möglich.
In einem individuellen Gespräch können Wünsche und Bedenken mit mir besprochen werden.

Aktuell ist eine Versorgung mit Hebammenhilfe leider nicht für alle Schwangeren gewährleistet. Daher empfehle ich, so früh wie möglich nach einer Hebamme zu suchen.

Da sich die aktuelle Lage bekannterweise immer wieder ändert, passe ich meine Maßnahmen natürlich entsprechend der gegebenen Situation an. Dazu gehört das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sowie Schutzkleidung bei Hausbesuchen bei Familien in Quarantäne. Des Weiteren gelten die vorgeschriebenen Hygienerichtlinien des Gesundheitsamtes.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Aktuelles zu …

Meinen Verfügbarkeiten

Ich biete ab Januar 2024 wieder Hausgeburten an.

Für eine Betreuung in Schwangerschaft und Wochenbett, ohne Hausgeburt, habe ich noch freie Kapazitäten für Februar, März, April und Mai 2024.

Ab Juni 2024 mache ich einen langen Urlaub und nehme daher für Juni, Juli und August 2024 keine Familien an.

Aktuellen Kursen

Aktuell biete ich keine Kurse an.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×